Initiative “Stolpersteine in Karben”
Initiativen-Kalender 2011
10. November 2011 Gedenkveranstaltung in “St. Michaelis”: Szenische Lesung “Der Pogrom in Karben” um 19.30 Uhr (Weitere Informationen: Foto anklicken) 8. November 2011 Generalprobe: Szenische Lesung “Der Pogrom in Karben” 26. Oktober 2011 Pressekonferenz zur szenischen Lesung (Gedenkveranstaltung am 10. November) im evangelischen Gemeindehaus in Klein Karben. 13. Oktober 2011 Die Initiative “Stolpersteine” besucht Clare Zweig in Hollywood (FL) anlässlich ihres Geburtstages. 16. September 2011 Gespräch mit Pfarrer Giesler, EV. Kirchengemeinde Klein-Karben, und Frau Brüning, DAF Karben, zur Vorbereitung der Gedenkveranstaltung am 10. November um 19 Uhr (Pogrom in Karben) in “St. Michaelis”. 29. August 2011 Frau Monika Lenniger, Aufgabenfeldleitung Gesellschaftswissenschaften bei der Kurt-Schumacher-Schule in Karben,  hat für den 1. September 2011 den “Aktions-Bus” des Jüdischen Museums in Berlin  “JMB on tour” für einen Tag nach Karben geholt. Auf dem Schulhof hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, Religion und Geschichte der Juden in Deutschland kennen zu lernen: Im Rahmen dieses Projektes informiert die “Initiative Stolpersteine in Karben” auf einigen Stellwänden im Foyer der Schule zum Thema “Juden in Karben, vor 1933 und danach...”. Die Informationen werden bis zum 9. September ausgestellt sein: Bericht der “Frankfurter Rundschau” am 2.9.11 >hier 2. Juli 2011 Russell Chandler aus Colorado (USA) besucht mit seiner Familie die  Initiative "Stolpersteine-in-Karben", die er im Rahmen seiner  "Spurensuche" im Internet gefunden hat. Seine Ururgroßeltern (Isaak  und Jeanette Kahn aus der Burg-Gräfenröder Straße 20) sind auf dem jüdischen Friedhof in Groß-Karben beerdigt. Seine Urgroßmutter  Hilda Kahn (*14.2.1872) aus Groß-Karben wanderte noch vor 1900 in die USA aus und heiratete dort Ferdinand Simon aus Rendel (!!). 25. Mai 2011 Veranstaltung im Bürgerzentrum: Film "Klärchen - Flucht in eine fremde Welt" und Podiumsgespräch mit Clare Zweig aus Hollywood (FL). Extra-Seite: Berichte, Fotos und Video >>>>>>>hier anklicken        12. Mai 2011 Plakate für die Veranstaltung am 25.5.11 im Bürgerzentrum werden geklebt und aufgestellt. 25. April 2011 Clare Zweig (Florida) teilt mit, dass Ihrem Besuch in ihren Heimatort Burg-Gräfenrode nichts im Wege steht. Anlässlich ihres Besuches soll in ihrer Anwesenheit am 25. Mai im Bürgerzentrum (19 Uhr) noch einmal der Film "Klärchen - Flucht in eine fremde Welt" gezeigt werden. 12. April 2011 Vortrag über "Stolpersteine in Karben" und Filmvorführung "Klärchen - Flucht in eine fremde Welt" in der "Budge-Stiftung" in Frankfurt. 17. März 2011 Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus findet der 2. Trialog der Religionen, Veranstalter ist der Gesprächskreis Prävention der Stadt Karben (Vorbereitung und Durchführung mit Unterstützung der Initiative “Stolpersteine in Karben), im Bürgerzentrum statt:        Bild anklicken Podiumsdiskussion mit Ingrid Vogt, Pfarrerin aus  Okarben (ganz links), Petra Kunik, jüdische Schriftstellerin (3. von links) und Jasmina Makarevic, Kompetenzzentrum muslimischer Frauen e.V. (4. von links), Gesprächsleitung Karen Fuhrmann, "hr2" Journalistin (2. von links). 17.März 2011 Zum Auftakt der "Internationalen Wochen gegen Rassismus in Karben" finden sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler und auch einige Bürgerinnen und Bürger zum "Stolpersteinputzen" ein.                                      Bild anklicken Weitere Pressemeldungen “Putzen der Stolpersteine 2011” >>hier 19. Febr. 2011 Clare Zweig (Klärchen Kirschberg) teilt mit, dass sie Mitte Mai dieses Jahres nach Deutschland kommen und ihren Heimatort Burg-Gräfenrode besuchen wird. Anlässlich ihres Besuches soll in ihrer Anwesenheit am 25. Mai im Bürgerzentrum (19 Uhr) noch einmal der Film "Klärchen - Flucht in eine fremde Welt" gezeigt werden. 26. Jan. 2011 Der "Gesprächskreis Prävention der Stadt Karben" beschließt, einen weiteren "Trialog der Religionen" anlässlich der "Internationalen Wochen gegen Rassismus" am 17.3.11 durchzuführen. An den Vorbereitungen beteiligt sich auch die Initiative "Stolpersteine in Karben". 04. Jan. 2011 Film "Klärchen - Flucht in eine fremde Welt" wird im Rahmen des Seniorennachmittags im Evangelischen Gemeindehaus in Groß-Karben gezeigt.
Jahr 2011
Zur Transparenz der Abläufe innerhalb der Initiative  sind hier in zeitlicher Folge die einzelnen Aktivitäten aufgelistet für das 
Auf dieser Seite zurück nach oben >hier anklicken Auf dieser Seite zurück nach oben >hier anklicken